kopf suchtfragen 670

Angebot, Auftrag, Kunden

Unser Auftrag:

Aufbau und Betreuung von Angeboten im Bereich der Alkohol-Sekundärprävention und der Umfeldberatung im Kanton Schwyz.
Anlaufstelle bei Anfragen wegen Problemen mit Alkohol gefährdeten Personen, etwa aus Betrieben, Schulen und Behörden.
Mit Organisationen und Betrieben zusammen Interventions-Prozederes entwickeln im Sinne der Organisationsentwicklung.
Psychoedukative Gruppen für Betroffene und Angehörige durchführen.

Unsere Angebote:
Unsere Angebote sind Praxis- und Prozess orientiert. Sie werden zusammen mit den Auftraggebenden gestaltet.

Vorträge und Fachreferate in Absprache mit Auftraggebenden zu Alkohol bezogenen Fragestellungen
Schulungen. Gesundheitliche- und Sicherheitsaspekte im Umgang mit Alkohol
Seminare zur Einführung, Auseinandersetzung und Vertiefung von präventiven Massnahmen und zur Handhabung von Suchtmittel bezogenen Problemen in Organisationen. Einüben einer motivierenden Gesprächsführung und Erarbeiten von Konfliktlösungen.
Workshops zum Erkennen von Problemursachen und Zusammenhängen, Zielen, Lösungsstrategien usw.
Einzel-und Gruppencoaching. Gezieltes lösungsorientiertes Beraten für Vorgesetzte, Personalverantwortliche, Sozialtätige und Personen aus Gesundheitsberufen.

Die aktuellen Angebote im Bereich Sekundärprävention:
Angebote für Arbeitgeber und Personalverantwortliche
Gesprächsgruppe für Angehörige von Alkoholkranken

Unsere Kundinnen und Kunden
Arbeitgeber, Personalverantwortliche, Vorgesetzte
Profit- und Nonprofit-Unternehmen
Sozialdienste, Fürsorge- und Vormundschaftsbehörden
Fachpersonen aus medizinischen und paramedizinischen Berufen
Justiz
Alkoholkranke und ihre Angehörigen

nach oben